E-Technik an Konstruktion: Bitte melden!

Vom Schaltplan zum 3D Aufbau – elektronische Komponenten und Verbindungen

Zur mechanischen Konstruktion gehört das Zeichnen in 2D, die 3D-Modellierung, das Erstellen von Fließbildern auf der Verfahrenstechnik sowie von Hydraulik-Pneumatik Schemas. Die Elektrodokumentation projektiert die Stromlauf- und Schaltpläne für die elektrische Steuerung und entwirft Zeichnungen von Aufbauten elektrotechnischer Komponenten. Sehr häufig werden hierfür viele verschiedene Softwarepakete eingesetzt und alle mit ihren eigenen Datenformaten. Nicht so bei Autodesk Inventor und der Elektro-CAD Software ecscad,  die durch bidirektionalen Schnittstellen miteinander kommunizieren und so Daten ausgetauscht werden können. Das ist die MuM-Mechatronik-Lösung.

Die MuM-Mechatronik-Lösung für eine optimale Zusammenarbeit.

Autodesk Inventor für die gesamte 3D-Konstruktion und die auf AutoCAD basierende Elektro-CAD Software ecscad zur Erstellung aller Arten von Schemas und Schaltungen und natürlich auch elektro-mechanischen Zeichnungen! Gerade die reinen CAD-Funktionen bzw. die Basis eines echten CAD-Systems lassen nahezu unbegrenzte zeichnerische Freiheiten für jegliche Konstruktionen und natürlich auch den Austausch weltweit im originalen DWG-Format zu.

E-Technik an Konstruktion: Bitte melden!

Die Zusammenarbeit zwischen Elektrotechnik und Mechanik ist komfortabel gelöst

Der Elektrotechniker zeichnet seine Schaltung und bestimmt die elektrischen Bauteile, der Mechanik-Konstrukteur holt für sein 3D-Modell im Autodesk Inventor und mit dem MuM Modul ecsInventor die passenden Komponenten direkt aus der Elektroprojektierung und kann sie sofort platzieren – gerade bei beengter Einbausituation ein nicht zu unterschätzender Konstruktionsschritt.

Sind noch die exakten Längen von Kabel und Drähten notwendig, können die elektrischen Verbindungen in die 3D-Konstruktion per Mausklick übernommen und automatisch zwischen den Elektrobauteilen verlegt werden. Gleichzeitig entstehen Nagelbrettzeichnungen von Kabelbäumen und Zeichnungsansichten, die zusammen mit den Draht- und Kabellängen in die Elektrodokumentation ebenfalls per Mausklick eingefügt werden können.

Zusammenspiel: Autodesk Inventor und die E-CAD-Software ecscad

Teamwork

Beim durchgängigen Zusammenspiel Elektrotechnik – Mechanik kann das komplette Produkt schnell, einfach und umgehend konstruiert werden.

Kabelbaumzeichnungen, die Konstruktionszeichnungen aus Autodesk Inventor und sogar das gesamte 3D Modell komplettieren die Elektrodokumentation in der Elektro-CAD Software ecscad.

Autodesk Inventor und Elektro-CAD-Software ecscad: perfektes Zusammenspiel
Beispiel Elektrodokumentation in ecscad